Veröffentlicht: 04. März 2021
spielPLATZ – Seifenblasen

Die erste Seifenblase stieg vermutlich um ca. 3000 vor Christus in den Himmel. Ihr Debüt als „echtes“ Spielzeug für Kinder feierte die Seifenblase allerdings erst vor fast 75 Jahren. 1948 begann der Chemiker Dr. Rolf Hein mit  Waschmittel zu experimentieren. Sein Ziel war es, ein nützliches und einfach herzustellendes Spielzeug zu entwickeln, mit dem Seifenblasen ohne langwierige Vorbereitung leicht hergestellt werden können. Während seiner Recherche fand er eine Flüssigkeit, die alle relevanten Anforderungen erfüllte. Schließlich wandte er sich dem Marketing zu und gründete eine Firma, die bis heute noch Seifenblasen produziert.

Auch auf unseren Spielmobileinsätzen haben wir Seifenlauge dabei. Bei uns kannst du dich mit Seifenblasen richtig austoben, egal ob Riesenseifenblasen oder kleine Seifenblasen, wir haben beides in unserem roten Auto dabei. Viel Spaß damit auf unserem nächsten Einsatz!

 

 

Quellen