Veröffentlicht: 24. Mai 2020
Nimm Dir Zeit – Um richtig Wind zu machen!

Strohhalm Parcours – Straw Maze 

Hier ein paar Vorschläge für den Parcours:

1.Der Grundriss 

Klebe mit Kreppband die Ränder des Parcours ab. Du kannst Den Grundriss auch mit Legosteinen legen – was Du eben zuhause hast. Ihr könnt nun z.B. die Regel einführen, dass jeder, der über die Seitenlinie pustet von vorne beginnen muss. Im Grundriss können auch parallel Bahnen für mehrere Spieler*innen angedeutet werden.

Es gilt allgemein: Je mehr Ecken der Parcours hat, desto präziser muss gepustet werden und desto schwieriger ist es auch den Parcours schnell zu durchlaufen. Längere gerade Strecken können zu „Sprint-Strecken werden. Hier können die Papierkugeln mit der richtigen Puste-Technik richtig Fahrt aufnehmen.

2. Hindernisse 

Hier ist auf jeden Fall Eure Kreativität gefragt: Alles kann zum Hindernis werden!

Wir haben an einer Stelle Stücke einer leeren Klopapierrolle aufgeklebt, durch die der Ball oder das Kügelchen gelenkt werden muss. Möglich ist auch ein Schuhkarton mit Löchern drinnen usw.

Außerdem haben wir eine Slalom-Strecke mit Nagellacken aufgebaut durch die das Kügelchen im Zick-Zack gelenkt wird. Mögliche Alternative zu den Nagellacken: Flaschendeckel.

3. Der Testlauf

Testet Euren Parcours vor einem Wettlauf. Vielleicht müsst Ihr noch einige Anpassungen vornehmen, Hindernisse verändern oder austauschen etc.

4. Der Wettbewerb

Thema eines Wettbewerbs könnte werden:

  • Wer kann den Ball am schnellsten durch den Parcours lenken? oder
  • Wer baut den coolsten Parcours und die raffiniertesten Hindernisse?

 

Viel Spaß! 🙂

Idee: https://spiel.bilgeturks.com/straw-maze-activity-the-keeper-of-the-cheerios/