Veröffentlicht: 23. April 2020
Nimm Dir Zeit – Für schöne Erinnerungen!

Alte (Familien-)Fotos nachstellen

Du brauchst:

  • Kamera oder Handy
  • 1 altes Foto, das Du nachstellen möchtest

 

Tipps für ein besonders gelungenes Foto:

  1.  Positioniere Dich vor demselben Hintergrund wie im Foto – auch Euer Garten/Bad/die Couch von Oma/.. verändert sich im Laufe der Zeit mehr oder weniger.
  2. Outfit: Auch Deine Kleidung sollte der im Foto so nahe wie möglich kommen, dann fällt das Augenmerk besser auf die wichtigen Dinge im Bild (Gesichtszüge usw.).
  3. Accessoires: Gibt es bestimmte Gegenstände/Kleidungsstücke/… , die Du heute immer noch besitzt und die auf dem Foto zu sehen sind? Baue sie auf jeden Fall mit ein.

 

Falls Du Inspiration brauchst, findest Du hier ein paar sehr gelungene Beispiele:

https://www.familie.de/familienleben/gesellschaft/kinderfotos-nachstellen-bilder-fuer-die-ewigkeit/