Veröffentlicht: 04. Juni 2020
Nimm Dir Zeit – für Pech im Spiel!

Pechvogel – Zoch

 

  • Würfelspiel
  • ab 8 Jahren
  • 2-5 Spieler
  • 20min. je Spielrunde

 

Spielbeschreibung:

„Murphy der Rabe wird von seiner Rabin stehen gelassen. Rabenregen setzt ein. Sein Rabenfon gibt auch keinen Krächzer mehr von sich, und seine letzten paar Rabentaler haben auch längst den Abflug gemacht. Es geht schief, was schiefgehen kann!

Und warum sollte es euch anders gehen, wenn ihr Pechvogel spielt?“

 

Das Ziel ist es, vier gleiche Werte mit den sieben Würfeln zu erzielen. Nur leider befinden sich unter den erwürfelten Zahlen auch immer wieder schwarze Vögel, die, wenn sie dreimal gewürfelt werden, richtig Pech bringen. Und zwar in Form von „Frustraten“. Das sind Steine, die dich und deine Mitspieler*innen so richtig zur Verzweiflung treiben können. Mit den kleinen schwarzen Steinen lassen sich unter anderem die glücklichen Würfe deiner Spielparnter ungeschehen machen. Würfel, die erwünschte Ergebnisse anzeigen, können zwar herausgelegt aber jederzeit wieder verändert werden. Wenn du Glück hast, dann hast du ind diesem Spiel etwas weniger Pech als die anderen Spieler.

Zum Spiel.