Veröffentlicht: 26. April 2020
Nimm Dir Zeit – Für ein besonderes Frühstück!

Bananen Pancakes  – 3 Zutaten, 15 Minuten

 

Für 2 Portionen brauchst Du: 

  • 2 Bananen (je reifer desto besser!)
  • 2 Eier
  • Etwas Mehl (z.B. Vollkornmehl)

 

1.Schlage beide Eier mit einem Schneebesen in einer Schüssel schaumig.

2. Schäle die beiden Bananen, gib sie in die Schüssel und zerdrücke sie mit einer Gabel. Rühre den Teig schaumig und gib ca. 3-4 EL Mehl dazu. Anmerkung: Das Mehl ist optional. Du kannst es auch weglassen, wenn Du eine gute Pfanne besitzt! Ich würde Dir etwas Mehl aber empfehlen.

 

 

3.Fette Deine Pfanne ein (z.B. mit Kokosöl/Sonnenblumenöl/Margarine/…) und gib mit einer kleinen Schöpfkelle den Teig in die Pfanne. Lass die Pfannkuchen goldig braun braten. Servieren (z.B. mit Früchten und Puderzucker) und genießen!

 

 

 

 

 

 

Viel Spaß beim Nachmachen! 🙂